Klimaschutz – Wie geht es weiter?

In der diesjährigen Ringvorlesung stand der Klimawandel und die Frage, wie Wissenschaft helfen kann, im Mittelpunkt. Eine Wissenschaftlerin, ein Journalist und ein Student, der bei Fridays for Future aktiv ist, geben Antworten. Und appellieren zugleich an die Studierenden. [>>Zum Beitrag]

 

Interview mit Prof. Dr. Margit Geißler:

 

 

Journalismus und Klimawandel

 

Klimaschutz bei Fridays for Future

 

Interview mit Christopher Weiß:


Klimafreundliche individuelle Personenmobilität

Wer denkt, dass Mobilität in Deutschland klimafreundlich ist, der irrt. Seit 1990 sind die CO2-Emissionen im Transportsektor sogar gestiegen. Wie kann das im hoch technisierten Deutschland sein? Professor Asteroth, Forscher für effiziente Transportalternativen, hat Antworten. [>> Zum Beitrag]

 

Interview mit Prof. Dr. Alexander Asteroth:


Klimakrise mit erneuerbarer Energie überwinden?

Die Klimakrise überwinden mit Erneuerbarer Energie – dieser Aufgabe widmet sich heute Bärbel Höhn in Afrika. In der Ringvorlesung erläutert sie, warum sich die Kohle weder dort noch in Deutschland lohnt und warum es so wichtig ist, dass Deutschland nicht mehr in alte Technik investiert. [>> Zum Beitrag]

 

Interview mit Bärbel Höhn:


Klimafreundliche Energie auf dem Prüfstand

 

Interview mit Prof. Dr. Eva Schill:


Techniktrends für die klimafreundliche Mobilität

Interview mit Theodor Gassmann:


Ausblick auf die Mobilität 2040 – Mewthodische Ansätze und mögliche Szenarien

Interview mit Dr. Christian Winkler:


Pro und Kontra Klimapaket

Written by 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit Absenden des Formulars erkären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung der darin eingegebenen personenbezogenen Daten einverstanden. Weitere Hinweise dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.